Banner, Online-Ausstellung, Petra Berkmann, Dr. Ralph Oehlmann, Oehlmann-Photography

 Schicht auf Schicht!

 

Entdecken Sie die abstrakten Werke von Petra Berkmann und
tauchen Sie ein in die lebendige Welt Ihrer Natur-inspirierten Kunst! 

Die Vernissage findet am Mittwoch, den 15. September statt.
Danach ist die Ausstellung noch bis zum 17.10.2021 online zu sehen.  
Portrait, Künstlerin, Petra Berkmann, Dr. Ralph Oehlmann, Oehlmann-Photography

Petra Berkmann

Bussardring 38

85551 Kirchheim bei München

 

+49.178.4931612

+49.89.9305641

petraberkmann@web.de

www.berkmannkunst.de

STATEMENT

Am Anfang ist es nur eine vage Idee...

doch dann trägt die Künstlerin Schicht auf Schicht selbstgemachte Strukturpasten, Sand und Acrylfarbe auf die Leinwand auf. Nach der ersten Grundierung der Leinwand folgt der Aufbau des Bildes mit Pigmenten, Gold- oder Silberpulver, Airbrushfarben, Bitumen und Asche. Immer wieder kommen neue Schichten und auch Farbschüttungen hinzu, bis das Werk stimmig ist. Mit Ölkreide oder diversen Stiften werden zum Schluss noch Akzente gesetzt.

 

Somit entstehen vielschichtige, meist farbstarke und lebendige Bilder die die Lebensfreude der Künstlerin widerspiegeln. Jedes Werk ist ein Ausdruck Ihrer momentanen Stimmung und bei ihrer Arbeit lässt sie ihren Gefühlen freien Lauf.

In solch einer Schaffensphase arbeitet sie mehrere Tage am Stück und lässt sich voll auf die Aufgabe der Umsetzung ihrer Gedanken ein. 

 

Inspiration holt sich Frau Berkmann in der Natur bei Wanderungen in die geliebten Berge. „Nur dort kann ich mich völlig entspannen und finde zur Ruhe"

Dabei werden immer wieder Fundstücke, wie Baumrinde oder Sand gefunden und in die Bilder mit eingearbeitet.

Aber auch Zeitungsartikel, geschöpfte Papiere oder schöne Stoffe werden gesammelt und zu stimmungsvollen Collagen verarbeitet.

Die Künstlerin probiert immer wieder Neues aus und ist noch lange nicht am Ende ihres Schaffens.

 

Ihre künstlerische Ausbildung hat sie in diversen Kursen der Kunstakademie Wildkogel und bei diversen namhaften Künstlern erhalten.

 

Teilnahme an verschiedenen Einzel- und Gemeinschaftsausstellungen. Seit 2014 ist sie Mitglied im Kunstverein Ottobrunn.

 

Die Künstlerin lebt und arbeitet in Kirchheim bei München.